Für unseren bekannten Mandanten im Rhein-Main-Gebiet suchen wir einen Konzern-Controller (w/m/x) in Vollzeit.

Aufgabengebiet:
-Erstellung und Validierung des Teilkonzernforecasts mit Fokus auf die Konsolidierung der Geschäftsfeldmeldungen

-Eigenständige Analyse von Abweichungen in verschiedenen Dimensionen (insbesondere Vergleich mit Vorjahr, mit Planung, Kommentierung des “To Go” und Cash-Flow-Analyse)

-Teilkonzernmeldungen an den Mutterkonzern, Erstellung der Reports für den Vorstand und den Aufsichtsrat, dabei werden die Information eigenständig, zielgruppenspezifisch aufbereitet
Erstellung der Teilkonzernplanung: Gewinn- und Verlustrechnung nach IFRS und HGB

-Teilkonzernübergreifende Analysen, dabei wird ein sehr breites energiewirtschaftliches Spektrum abgedeckt
Kritische Prüfung und Würdigung von Vorstandsvorlagen mit teilkonzernübergreifenden Themen

-Mitarbeit in teilkonzernübergreifenden Sonderprojekten, dabei eigenständige Bearbeitung von der Analyse über die zielgruppenspezifische Aufbereitung bis zur Präsentation vor Geschäftsführern und Vorstand

-Ständige Weiterentwicklung der Forecast- und Planungsprozesse, sowie der Reportings und Anpassung an aktuelle Anforderungen, Erstellung und Anwendung von Modellen zur Plausibilisierung der Meldungen aus den Geschäftsfeldern

Anforderungen:
-Wirtschaftswissenschaftliches Studium, Idealerweise mit Schwerpunkt Controlling

-Einschlägige Berufserfahrung im Controlling oder vergleichbarer Tätigkeit

-Fundierte Kenntnisse im Projekt-Management einschließlich Projektleitung

-Sehr gutes, breit gefächertes energie- und betriebswirtschaftliches Wissen, bezogen auf alle Wertschöpfungsstufen

-Gute SAP-Kenntnisse und Sehr gute MS-Office-Kenntnisse

-Unternehmerisches Denken und Handeln

-Sehr gute konzeptionelle und analytische Fähigkeiten sowie strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise

-Ausgeprägte Lösungs- und Umsetzungsorientierung mit hohem Maß an Verantwortungsbewusstsein
Überzeugendes und verbindliches Auftreten und Kommunikationsstärke

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme, oder Ihre direkte Bewerbung.

Für Fragen stehe wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihr neuer Job? – dann bewerben Sie sich doch gleich online!
Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse, Gehaltsvorstellungen.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir postalisch zugestellte Bewerbungen nicht zurücksenden können.

E-Mail
bewerber@tempres.de

Telefon
+49 69 77063360

Adresse
Kurfürstenstraße 60, D-60486 Frankfurt am Main, Deutschland

Ansprechpartner
Armin Heidbüchel

Veröffentlicht am
9:05